Bienensachverständige

Bienensachverständige im Imkerverein Hagen

Der Bienensachverständige bzw. die Bienensachverständige (BSV) sind ausgebildete und erfahrene Imker, die an speziellen Fortbildungen teilgenommen und eine Prüfung beim Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker e.V. abgelegt haben.  Zu den Aufgaben eines BSV gehören die Beratung, Information und Schulung der Imkerinnen und Imker vor Ort. Insbesondere die Bienengesundheit und hierbei die Varroabehandlung sind ein Schwerpunkt der Tätigkeit. Ebenfalls wird das jährliche Amerikanische Faulbrut Monitoring von ihnen durchgeführt. Bei Schäden an den Bienenvölkern durch z.B. Diebstahl, Vandalismus oder Pflanzenschutzmittel sind sie für die Beweissicherung und zur Begutachtung der Schadenshöhe ausgebildet. Ferner sind die BSV kompetente Ansprechpartner bei Fragen aus der Bevölkerung zu Bienen oder anderen Insekten, wie Wildbienen, Wespen und Hornissen.
Bienensachverständige unterstützen staatliche Veterinärämter in der Vorbeugung und Bekämpfung von Bienenkrankheiten. Der amtliche Veterinär kann Aufgaben auf den BSV übertragen.

 

Ilka Meise
E-Mail: bsv@imkerverein-hagen.de
Telefon: 0172/5670404

Lars Quicker
E-Mail: bsv@imkerverein-hagen.de
Telefon: 0162/2955183

Werner Remmert
E-Mail: bsv@imkerverein-hagen.de
Telefon: 02338/731